Der Elfenfaden

Die Idee zu Elfenfaden entspringt der Faszination was aus einen einzelnen Faden alles entstehen kann. Dabei ist schon die Herstellung eines Fadens eine nicht ganz einfache Angelegenheit. Welche Möglichkeiten es gibt, dass mit eigener Hände Geschicklichkeit zu ermöglichen, versuche ich in verschiedenen Kursen zu vermitteln. Aktuell biete ich häkeln, stricken, spinnen und auch andere kleine Bastelarbeiten an.  

Mein Interesse am Mittelalter und den damaligen Lebensumständen hat dieses Hobby noch mehr geprägt. Ich finde es erstaunlich, wie viel man schaffen konnte ohne Strom und fließend Wasser. In der heutigen Zeit sollte man sich wieder mehr auf den Ursprung der Handarbeit zurück besinnen. Die Hand- und Bastelarbeiten bieten die Möglichkeit den täglichen Stress unserer Zeit ein bisschen abzubauen. Man hat dabei die Möglichkeit die Seele einfach baumeln zu lassen.

Sie werden feststellen, wie spannend es sein kann dabei immer wieder neue Dinge zu lernen. 

Wenn Ihr Interesse geweckt ist und Sie in diese Welt eintauchen möchten, sind Sie herzlich eingeladen an den angebotenen Kursen teilzunehmen.

 

7764